OB Kandidat Dr. Stefan Belz trifft sich mit Fahrradvereinen

Bereits am 18. Dezember 2017 traf sich der OB Kandidat Dr. Stefan Belz mit Vertreterinnen und Vertretern der örtliche Fahrradvereine, namentlich ADFC, VCD und Radinitiative Böblingen. Stefan Belz stellte seine Pläne für die zukünftigen Mobilitätskonzepte vor. Der Radverkehr wird dabei eine wichtige Rolle spielen. Der Verkehr in Böblingen wird nur in den Griff zu bekommen sein, wenn die Alternativen zum Auto gestärkt werden – eine Maßnahme, die alle modernen Verkehrsplaner fordern und in vielen Städten bereits umsetzen. Siehe auch hier. Der Artikel erwähnt auch die Ideenlosigkeit des aktuellen Bürgermeisters zum Thema Verkehr.

Dr. Stefan Belz spricht im Vorfeld der OB-Wahl am 4. Februar mit vielen Vereinen und Institutionen, um sich ein genaues Bild zu machen. Ich kann mich nicht erinnern, dass sich ein Böblinger OB-Kandidat mit den örtlichen Radvereinen in Verbindung gesetzt hat.

Stefan Belz hat sich bereits in der Vergangenheit mit Böblingens Luftqualität beschäftigt und Projekte zur Messung des Feinstaubs und der NOx-Konzentration initiiert.

Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.