Mal was anderes: Multigeiger Netzwerk

Das Thema dieses Artikels hat insofern mit Radfahren zu tun, als dass unser Mitradler Jürgen Böhringer beim Netzwerk für Geigerzähler „Multigeiger“ mitgewirkt hat. Geigerzähler messen die aktuelle Radioaktivität. Ein öffentlich zugängliches Netzwerk dieser Geräte bietet ein wertvolles Monitoring.

Das Projekt wurde sogar auf heise.de vorgestellt, einem unter Technikern wohl bekannten Magazin. Mithilfe einer Anleitung kann man für wenig Geld und ein bisschen Geschick einen Geigerzähler selbst zusammenbasteln. Der Clou besteht aber darin, dass die Daten per WLAN stets aktuell an einen Server gemeldet werden. Auf einer Homepage können die gesammelten Daten der ganzen Welt abgerufen werden. So können radioaktive Unfälle oder sonstige Ereignisse schnell und ohne irgendwelche staatlichen Filter veröffentlicht werden.

Hier noch ein paar Links:

Hier noch die Bauanleitung im Video, von und mit Jürgen Böhringer:

Bauanleitung für den Multigeiger
Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.