Übersichtskarte

Alle Leserkommentare der Rubriken Ärgernisse, Verbesserungsvorschläge und Gut Gemacht sind hier in der Karte eingetragen. Durch Klicken auf einen Marker und anschließend auf zum Kommentar werden Sie zum entsprechenden Leserkommentar verwiesen.
Mit dem Auswahlmenü oberhalb der Karte kann nach den einzelnen Rubriken gefiltert werden. Falls die Stadt sich zu einzelnen Punkten geäußert hat, sind diese mit “Erledigt” oder “Geplant für später” markiert, wie in der Legende unterhalb der Karte zu sehen.

Filter nach

 

Legende:
smiley_sadÄrgernis   letter_vVerbesserungsvorschlag   Map_marker_icon_–_Nicolas_Mollet_–_Smiley_–_People_–_iOSGut gemacht!

repairErledigt   clockGeplant für später

 

Gefällt mir(2)Gefällt mir nicht(0)

4 Comments on “Übersichtskarte”

  1. Jeden Morgen pendeln mehr als Hundert Fahrradfahrer zwischen Stuttgart und Böblingen auf der Römerstraße – was sehr erfreulich ist.
    Im Zuge des Ausbaus zum Radschnellweg ist auch eine Verkehrsinsel zur Querung der Panzerstraße umgesetzt worden, um den Radschnellweg (Römerstraße) mit dem Radweg neben der Panzerstraße zu verbinden. Diese Verkehrsinsel ermöglicht es die Pendler bei sich auf eine Seite zu konzentrieren. Das ist eine gute Lösung und erhöht die Sicherheit.
    Leider sind die Schilder (Autos sollen rechts der Verkehrsinsel vorbeifahren) in ungünstiger Höhe genau im Sichtfeld der Radfahrer. Man kann auch nicht weiter vor oder zurück, da das Fahrrad ja auf der Verkehrsinsel stehen sollte und nicht auf der Straße, was aber die Sicht verbessern würde.
    So ist es unmöglich Blickkontakt mit den Autofahrern (die oft im morgendlichen oder abendlichen Stau entnervt dicht an dicht langsam rollen) aufzubauen oder das nette Durchwinken (kommt ca alle 20 Fahrzeuge vor!) als Radfahrer zu sehen. Somit ist leider bei keinem Verkehrsteilnehmer ein Gewinn an Sicherheit zu merken.
    Kann man die Schilder tiefer positionieren? Dann aber bitte auch an Kinderhöhen denken!

    Gefällt mir(1)Gefällt mir nicht(0)
      1. Mitlerweile ist die Situation deutlich verbessert, da die Pfähle gekürzt wurden und somit die Schilder jetzt tiefer hängen. Dafür fehlt die rot-weiße Barke, aber Autofahrer sollten eh auf das Schild achten.
        Danke Böblingen.

        Gefällt mir(1)Gefällt mir nicht(0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.