Deutsche kommen gut weg beim Falschparken

Hier eine Aufstellung der Kosten für Falschparken im internationalen Vergleich. Die Strafgebühren in Deutschland sind lächerlich gering. Kein Wunder also, dass die Innenstädte rücksichtslos zugeparkt werden. Bei den geringen Einnahmen lohnen sich einfach keine Ordnungshüter.
Auch das Böblinger Ordnungsamt beklagt sich über Personalmangel. Gerade der Radweg an der unteren Poststraße ist davon stark betroffen.

Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.