Fahrradfahrer als Sieger bei der RadWETTE

Am 29.8. kam die sogenannte RadWETTE nach Böblingen. Der Landrat Bernhard und ein paar Mitradler sollten in Böblingen ein paar Besorgungen machen. Die gleiche Aufgabe bekam der bigFM-Moderator Daniel Storb gestellt, allerdings mit dem Auto.
Wer viel mit dem Fahrrad in Böblingen unterwegs ist, kann sich den Ausgang schon denken: Natürlich hat der Landrat auf dem Fahrrad gewonnen. Das Fahrrad ist in der Böblinger Innenstadt unschlagbar, auch wenn es den Radlern in Böblingen nicht leicht gemacht wird. Deswegen ist es unverständlich, dass immer noch viele Böblinger selbst kurze Strecken mit dem Auto zurücklegen. Vielleicht hat dieser Vergleich aber den einen oder anderen zum Umstieg motiviert.
Hier der Artikel in der Kreiszeitung.

Gefällt mir(1)Gefällt mir nicht(0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.