Gemeinderat Frank Hinner fordert besseres Radnetz im Amtsblatt

Im Amtsblatt vom 4.11.2016 fordert Gemeinderat Frank Hinner die Verbesserung des Radinfrastruktur. Vor allem Schulwege müssen sicher sein. Der Bau neuer Radwege käme nur schleppend voran, allen voran die Nord-Süd-Achse für Fahrradfahrer, deren Planung vom Gemeinderat in Auftrag gegeben wurde.
Es ist gut, einen Fürstreiter zum Thema Fahrrad im Gemeinderat zu wissen. Anhand des Gemeinderatsbeschlusses zur Planung der Nord-Süd-Trasse lässt sich jedoch erkennen, wie leidenschaftslos man im Rathaus in Bezug auf das Radnetz ist. Seit über einem Jahr wartet man auf Planungsergebnisse.

Gefällt mir(2)Gefällt mir nicht(1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.