Ärgernisse

Hier die Möglichkeit für alle Leser, Ärgernisse zu dokumentieren, wie z.B. abrupt endende Fahrradwege, Fehlen von Fahrradwegen, gefährliche oder unübersichtliche Wegführung, usw. Einfach die Kommentarfunktion am unteren Ende der Seite ausfüllen, am besten mit Bild.
Die Situation bitte möglichst genau mit präziser Ortsangabe beschreiben. Danke!

 

Hinweis: Bitte nur Bilddateien bis zu 3 MB Größe hochladen.

 

Gefällt mir(1)Gefällt mir nicht(1)

172 Kommentare zu “Ärgernisse”

  1. Talstraße zwischen Post und Bahnhof.
    Wer kann weiterhelfen? Ich habe den mit dem Schild angekündigten, benutzungspflichtigen Radweg an dieser Stelle nicht finden können!

    Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)
  2. "Kampftanker"
    bei 1.27.9€ für Diesel bzw. 1,48.9€ Super werden durchgezogene Linien genauso ignoriert wie Fuß- und Radwege.

    Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)
  3. Tja, hier ein paar Bilder unter der Woche. Das neue Einkaufszentrum scheint begehrt zu sein - unter anderem auch von Radfahrern, die ihre Drahtesel gerne sicher abstellen würden.
    Weitere Abstellplätze würden nicht schaden...

    Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)
  4. Im Bild der Abstellplatz für Fahrräder an der Post. Wie man sieht, sind nahezu alle Plätze belegt. Die Stadt Böblingen hat also den Nerv der Bürger getroffen und an der richtigen Stelle Abstellplätze aufgestellt.
    Das Bild wurde allerdings am Sonntag Abend, 18:00 Uhr gemacht. Wenn hier viel los ist, könnte dieser Platz locker die doppelte Menge an Stellplätzen vertragen. Wenn die Mercaden geöffnet sind, werden die Fahrradständer vorne und hinten nicht reichen.

    Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)
    1. Im Interview mit der Kreiszeitung vom 25. Juni 2014 hat Frau Kraaywanger noch gesagt, dass die Belange der Radfahrer bei jedem Verkehrsprojekt mit einbezogen werden. Ähem...

      Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)
  5. Böblingen Parkhauszufahrt Mercaden
    an sich ist die Radwegführung an dieser Ecke ganz gut gelöst. Was den Planer allerdings geritten hat 2 Schilder (die Bohrung für ein drittes gib'ts auch schon) passgenau mittig auf den nagelneuen Radweg zu setzen, verschließt sich mir total. Insbesondere in einem Bereich der wegen der Parkhausausfahrt sowieso die höchste Aufmerksamkeit der RadfahrerInnen für den umgebenden Verkehr erfordert ist dies ein Unding. Verkehrssicherheit sieht anders aus!

    Gefällt mir(2)Gefällt mir nicht(0)
  6. Calwer Straße: dort wurde wohl aus Kostengründen der Radweg aufgehoben, Radler fahren besser linksseitig auf dem Flugfeld Richtung BB.

    Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)
  7. Hier ein Bild der Sindelfinger Straße zw. Tal- und Charlottenstraße als benutzungspflichtiger Rad-/Gehweg.
    Aus Sicherheitsgründen sollte hier die Benutzungspflicht missachtet werden!!!

    Gefällt mir(1)Gefällt mir nicht(0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.