Von der Autostadt zur Fahrradstadt

Detroit, einst Autostadt und nun Armenhaus der USA, macht eine Kehrwendung in der Entwicklung und mutiert langsam zu einer Fahrradstadt. Die Highways, die bis in die Innenstadt reichen, werden langsam von Radwegen abgelöst. Der Spiegel berichtet.

Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.