Ärgernisse für Fußgänger

Ein weiteres Ergebnis des Mobilitätstages war, dass viele Besucherinnen und Besucher Rückmeldungen an die Stadt über Defizite im Fußverkehr geben möchten.

Wir haben jetzt auf dieser Seite eine Rubrik „Ärgernisse Fußverkehr“ bzw. eine eigene Übersichtskarte eingerichtet.
Bei der letzten AG Radverkehr haben sich die Verkehrs- und Städteplaner der Stadt Böblingen bereit erklärt, die gesammelten Anliegen zu bearbeiten. Ein „Danke sehr“ dafür an die Stadt!

Evtl. können wir dann auf dieser Seite klären, warum die Stadt die einzelnen Anliegen wie entschieden hat. Der eine oder andere Kommentar von der Stadtplanern ist ebenfalls sehr willkommen.

Gefällt mir(2)Gefällt mir nicht(0)

2 Comments on “Ärgernisse für Fußgänger”

  1. Hallo Jens,
    mit Interesse habe ich auf der letzten GR-Sitzung gehört, dass ihr euch auch den Fußgängern "annehmt" - vielen Dank!
    Kann man an einer Begehung zu diesem Thema auch teilnehmen?
    Falls ja, wäre ich für die Termine sehr dankbar!
    Lieben Dank und freundliche Grüße
    Annemarie

    Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)
    1. Aktuell haben wir keine Termine für eine Begehung. Die Seite ist so gedacht, dass jeder verbesserungswürdige Orte in Böblingen benennen und kommentieren kann. Aber natürlich kann man auch Begehungen organisieren. Dorothea Bauer ist gerade sehr aktiv in Sachen Fußverkehr.

      Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.