Klimaworkshop der Stadt Böblingen, Mai 2016

Am 9.Mai hielt die Stadt Böblingen einen Workshop zur Förderung nachhaltiger Mobilität ab. Zugegen war auch Baubürgermeisterin Kraayvanger.
Geladen waren ortsansässige Vereine, deren Interessen sich mit dem Themenbereich Mobilität überschneiden, unter anderem der VCD, ADFC und die Radinitiative Böblingen.
Einleitend gab es Vorträge der SVU Planungsbüros Dresden und des Instituts für Energie- und Umweltforschung Heidelberg.
Es wurden mit Beteiligung der anwesenden Vereine Lösungen und Maßnahmen besprochen, wie die Mobilität in Böblingen nachhaltig gestaltet werden kann. Eine Zusammenfassung ist im nachstehenden Dokument einsehbar:

Klimaschutz Kernmaßnahmen Mobilität

Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.