Protokoll der 78. AG Radverkehr Böblingen

Am 6.11.2018 fand die zweite AG Radverkehr des Jahres und 78. insgesamt statt. Hier das Protokoll der Sitzung von der Stadt Böblingen. Ebenso die Anregungen durch die Radinitiative Böblingen, die im Vorfeld an das Tiefbauamt übermittelt wurden.

Am Anfang hagelte es massive Kritik an der Entfernung der Rad-Piktogramme an der unteren Poststraße. Unsere Befürchtungen haben sich bestätigt: Kurz darauf wurde die linke Seite der Poststraße immer schamloser zugeparkt. Die Böblingen Radfahrer/innen haben ein gutes Gespür, welche Auswirkungen die Maßnahmen der Stadt mit sich bringen. Genau deswegen fordern wir eine stärkere Einbeziehung in Planungsarbeiten. Auch beim neuen Bürgermeister haben wir deswegen schon vorgesprochen. Ergebnis: Zero

Der Rest der Sitzung verlief etwas ruhiger und ist dem Protokoll zu entnehmen.

Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.